Über uns

Wir, Dr. Karl SCHIRL und Mag. Markus SIEBINGER, sind seit nunmehr 2 Jahrzehnten einerseits als Masse-, Sanierungs,- und Insolvenzverwalter und andererseits als Schuldnervertreter sowohl in Firmeninsolvenzen, als auch in Schuldenregulierungsverfahren höchst erfolgreich tätig.

Seit 01.01.2014 haben wir unser Leistungsspektrum um die Tätigkeit als Treuhänder in Abschöpfungsverfahren erweitert. Zu diesem Zweck haben wir die Schirl Treuhand GmbH gegründet, welche ab 01.01.2014 gerne Treuhandschaften in Abschöpfungsverfahren übernimmt.

Wir sind sohin in der Lage, unsere fachliche Kompetenz in allen Schuldenregulierungsverfahren von der Eröffnung bis zur Beendigung und nunmehr auch im Rahmen von Abschöpfungsverfahren anzubieten.

Aufgrund der divergierenden Judikatur des LG f. ZRS Wien bei der Bestellung von Treuhändern in Abschöpfungsverfahren war es für uns naheliegend, den Entscheidungsträgern bei der Bestellung von Treuhändern eine weitere Option zu bieten.

Wir stehen daher in Schuldenregulierungsverfahren ab sofort nicht nur persönlich als Insolvenzverwalter, sondern mit der neu gegründeten Schirl Treuhand GmbH nunmehr auch als Treuhänder in Abschöpfungsverfahren zur Verfügung.

Der Vorteil bei einer Beauftragung  bzw. der Bestellung unseres Unternehmens zum Treuhänder in Abschöpfungsverfahren liegt vor allem darin, dass unsere einschlägige fachliche Kompetenz als Rechtsanwälte, Insolvenzverwalter und Schuldnervertreter in die Abwicklung der entsprechenden Treuhandschaften mit einfließt.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und stehen selbstverständlich gerne auch für ein persönliches Gespräch  zur Verfügung.

 

Dr. Karl SCHIRL                                                   Mag. Markus SIEBINGER
Geschäftsführer                                                  Geschäftsführer